Gitterwagen und Sammelbox für die gelben Säcke

Gelbe Säcke sind äußerst empfindlich. Das weiß so gut wie jeder. Besonders problematisch wird diese Tatsache aber erst, wenn die Gelben Säcke draußen aufbewahrt werden sollen. Eine mögliche Idee wäre, sie in die gelbe Tonne zu stecken. Jedoch kann und will nicht jeder Mieter und Hausbesitzer sich so eine Mülltonne zulegen. Je nach Situation können die nun folgenden Alternativen besser für Sie geeignet sein.

Gitterwagen für gelbe Säcke

In diesem Rollbehälter können Sie problemlos ihre gelben Säcke aufbewahren. Das tolle dabei ist, dass am Gitterwagen Rollen befestigt sind, mit denen es möglich ist den Gitterwagen ganz einfach zu bewegen. So können Sie beispielsweise die gelben Säcke im Keller lagern und am Abholtag an die Straße rollen. Dank der hohen Seitenwände, sind die gelben Säcke gut geschützt und können aber auch Draußen gelagert werden, da die Gitter witterungsbeständig sind.

Gitterwagen für gelbe Säcke

Gitterwagen für gelbe Säcke: Produktinformationen

  • Bodenplatte besteht aus witterungsbeständigen Kunststoff
  • 2 Lenkrollen (Feststellbar), 2 Bockrollen
  • Tragfähigkeit: 500 kg
  • 3 Seitengitter
  • Unterschiedliche Größen verfügbar
  • Je nach Modell auch mit abschließbarer Tür verfügbar

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zur Produktauswahl zu gelangen.

bei Amazon kaufen*

Aufbewahrungsbox für gelbe Säcke

Falls Sie die gelben Säcke draußen aufbewahren möchten, ist eine Mülltonnenbox beziehungsweise Sammelbox für gelbe Säcke empfehlenswert. Dadurch haben Sie die Möglichkeit entweder die Müllsäcke oder aber auch Mülltonnen hineinzustellen. Dank der Kunststoff-Deckel schützt die Aufbewahrungsbox die gelben Säcke vor Wettereinflüssen und Ungeziefer.

aufbewahrungsbox gelbe säcke

Sammelbox für gelbe Säcke: Produktinformation

  • Bietet Platz für Abfalltonnen und/oder gelbe Säcke
  • Kunststoff-Deckel schützt vor Regen und Wind
  • Abschließbar
  • sehr Stabil

Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zur Produktauswahl zu gelangen.

bei Amazon kaufen*

Fazit:

Egal ob Sie sich für eine Aufbewahrungsbox oder einem Gitterwagen für gelbe Säcke entscheiden, beide Alternativen ermöglichen eine Lagerung außerhalb der Wohnung. Jedoch hat alles seine Vor- und Nachteile. Während man die Gitterwagen danke der Rollen ganz bequem an die Straße schieben kann, schützt die Aufbewahrungsbox dafür insgesamt besser vor äußeren Einflüssen. Daher eignet sich der Gitterwagen wohl eher für den Keller, während die Aufbewahrungsbox am besten draußen aufgestellt wird.